Zum Erinnern rund um den 10. Mai: „Bücher aus dem Feuer“

Verboten, verbrannt, verbannt – zum Gedenken an all jene, deren Kunst  und Botschaften im Frühjahr 1933 mit Hass und Verachtung ins Feuer geworfen wurden, finden jedes Jahr im Mai zahlreiche Lesungen, Buchausstellungen und andere Formen des Erinnerns statt.

Eine Seite, die Bibliotheken und allen Initiatioren solcher Veranstaltungen hilft, lokale Bezüge herzustellen, Werke und AutorInnen zu würdigen bzw. urheberrechtlich frei nutzbare Texte in Sozialen Netzen vorzustellen und so vor dem Vergessen zu retten, ist mit vielen interessanten Infos und Daten hier zu finden: http://www.buecherlesung.de/2017/haupt_17.htm

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Link-Sammlung, Medien-Tipps | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur 4. Kieler Bildungskonferenz: Bildungsteilhabe von Geflüchteten

Noch bis zum 19. Mai 2017 können sich haupt- wie ehrenamtliche Akteurinnen und Akteure von formalen und nonformellen Bildungsorten – also auch von Bibliotheken –  zur Teilnahme an der 4. Kieler Bildungskonferenz anmelden, die stattfindet am Dienstag, 23. Mai 2017, 13 bis 18 Uhr, Rathaus, Fleethörn .

Das Thema: Bildungsteilhabe von Geflüchteten in einer von Vielfalt geprägten Gesellschaft. Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Bildungswesen, Erwachsene, Interkulturelle Medienvermittlung, Kooperationspartner Bibliotheken, Schleswig-Holstein aktuell, Veranstaltungen & Fortbildungen | Hinterlasse einen Kommentar

Raus in die Natur! Medien-Tipps zum Schauen, Lauschen und Singen für die wärmere Jahreszeit

Mit Kita-Kindern die Natur entdecken – das ist ein Sachthema, für das nicht immer viele Worte, aber offene Sinne nötig sind: zum Schauen, Suchen, Hören, Riechen, Trällern…

Foto: S. Brandt

Passend zur jetzt beginnenden wärmeren Jahreszeit finden Sie hier zur ersten Einstimmung einen Download-Hinweis für ein einfaches Naturlied zum Mitsingen (zum Download verfügbar bis 30.6.2017) und -tönen wie auch drei Buch-Tipps aus dem Bestand der Büchereien in Schleswig-Holstein, die sich besonders gut zur Verbindung von Musik & Bild eignen und so für Erlebnisse in der Natur sensibilisieren können. Dabei gilt: Das Entdecken und Mitmachen geschieht dialogisch und unmittelbar aus dem gemeinsamen Schauen und Erleben heraus. Das Lied wie auch die Bücher sprechen die Kinder vorrangig durch Bilder und Mitmachimpulse an, so dass die Kinder sich sprachlich ganz individuell dabei einbringen können.

 

Zum Reinhören: Traummusik der Tiere zum Download (kostenlos zum Download bei „Entdeckungskiste“ verfügbar bis 30.6.2017)

Quelle zum Lied mit weiteren Tipps für Naturentdeckungen: Wildnis vor der Haustür Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Familie & Kindergarten, Interkulturelle Medienvermittlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Von KollegInnen empfohlen: 50 Bilderbuch-Tipps (nicht nur) für Sprach-Kitas

Beim 23. länderübergreifenden Seminar der Fachstellen Hessen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zur Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit am 25./26. April 2017 in Quedlinburg unter dem Motto „ABC für alle – Sprache und Lesen als Schlüssel zur Welt“ wurde im Rahmen des Programms eine gemeinsame Ideensammlung mit Buch-Tipps erarbeitet, die sich gut in der Zusammenarbeit mit Sprach-Kitas einsetzen lassen.

Alle Empfehlungen mit kurzen Kommentaren zum Inhalt und Einsatz hier als Datei: Vorschlagsliste Sprach-Kita Fachtag

Zu den Kriterien, die dabei besonders im Blick waren, gehören:

  • Mehrsprachiges
  • textfreie Bilderbücher
  • Anregungen zum Singen, Spielen, Bewegen
  • Sachthemen aus der Alltagswelt in Wort und Bild
  • Mitmachelemente beim Entdecken, Sehen, Hören
  • Texte und Bilder, die das dialogische Vorlesen und Erzählen fördern

Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Erzählen mit Kamishibai, Familie & Kindergarten, Interkulturelle Medienvermittlung, Kooperationspartner Bibliotheken, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Schleswig-Holstein aktuell | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bildungsbericht des Landes Schleswig-Holstein 2017

Das Ministerium für Schule und Berufsbildung des Landes Schleswig-Holstein hat seinen vierten Bildungsbericht „Schulische Bildung in Schleswig-Holstein 2017“ veröffentlicht.
Der Bildungsbericht bietet einen Überblick über das Schulsystem in Schleswig-Holstein, statistische Daten, Zahlen und Fakten. Damit gewährt er auch einen Einblick in die Gestaltungen und die Wirkungen des Bildungssystems in den Jahren 2011 bis 2016.

Der Bildungsbericht steht als pdf unter https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/III/Presse/PI/PDF/2017/Bildungsbericht.html zum Download bereit.

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Bildungswesen, Schleswig-Holstein aktuell | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Lust am Bild: neue Publikation zu textfreien Bilderbüchern

Textfreie Bilderbücher werden von Kindern aus der ganzen Welt verstanden. Sie kommen ohne Worte aus und erzählen nur mit der Kraft ihrer Bilder. Daher eignen sie sich besonders (aber nicht nur) für die Sprachbildung von Kindern mit Deutsch als Zweitsprache. Katrin Seewald und Sarah Wildeisen, zwei engagierte Kolleginnen der Stadtbibliothek Berlin, haben jetzt zu diesem Thema eine hervorragende Publikation mit vielen tollen Buch-Tipps erarbeitet, die wir auf diesem Wege gern an andere Kolleginnen weiterempfehlen dürfen: Neunauge_von der Lust am Bild_Ansichsexemplar_2017_04  Sie bieten zu dem Thema auch Workshops an! Herzlichen Dank für diesen großartigen kollegialen Beitrag, der vielen Büchereien wichtige Anregungen und Einblicke vermittelt!

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Interkulturelle Medienvermittlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Buch-Tipps: Willkommens-Bücher aus der Bücherei für Kita-Kinder

Viele Büchereien in Schleswig-Holstein haben sich in den letzten Jahren an „Lesestart“ beteiligt und dabei einen guten Draht zu den Kitas vor Ort entstehen lassen. Manche möchten jetzt, da sich die offizielle „Lesestart“-Aktion nun an die Schulkinder richtet, in eigener Regie die Tradition von kleinen Buchgeschenken für die Kita-Kinder fortsetzen. Oft lassen sich dafür auch Sponsoren vor Ort finden, die den Kauf der Bücher und ggf. auch der Taschen unterstützten!

Auf dem Buchmarkt gibt es eine große Zahl von geeigneten kleinen Vorlese-Buchausgaben, die jeweils zwischen 1,80 und 6,90 Euro kosten. Hier kann jede Bücherei nach ihren Möglichkeiten und Zielgruppen vor Ort eine individuell passende Wahl für ein solches Verschenkbuch treffen. Nachfolgend werden einige Beispiele dafür genannt.

Wir freuen uns über weitere geeignete Buch-Tipps aus den Büchereien, die wir dann in dieser Liste gern als Hilfe für alle ergänzen können!

1. Mehrsprachiges

Mehrsprachige Heftreihe „Papperlapapp“:
Gelungen und mehrfach ausgezeichnet ist das Konzept der „Papperlapapp-Hefte“, die zweisprachig in mehreren Kombinationen erscheinen und m.E. kinderliterarisch eine schön vielfältige Mischung bieten: https://www.papperlapapp.co.at/hefte/
je 5, 80 Euro

McKee, David: Elmar und seine Freunde : deutsch – arabisch / David McKee. – Hückelhoven : Anadolu-Verl., 2013. – [8] Bl. : überw. Ill. (farb.); 17 cm.
Dicke Pappe. – Text dt., arab.
ISBN 978-3-86121-488-5 fest geb. : EUR 6.90 – fest geb. : EUR 6.90

McKee, David: ¬Ein¬ Tag mit Elmar : Deutsch – Arabisch / David McKee. – Hückelhoven :
Anadolu, 2013. – [8] Bl. : überw. Ill. (farb.); 17 cm.
Dicke Pappe. – Text dt., arab. – Teilw. in arab. Schr.
ISBN 978-3-86121-528-8 fest geb. : EUR 6.90 F – fest geb. : EUR 6.90

2. Textfreie Bilderbücher (für alle Sprachen als Erzählimpuls)

Rotraut Susanne Berner: Mini-Wimmelbücher
https://www.gerstenberg-verlag.de/index.php?id=detailkinderbuch&url_ISBN=9783836959698
je 2, 95 Euro (ersch. ab Januar 2017) Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Allgemein, Erzählen mit Kamishibai, Familie & Kindergarten, Interkulturelle Medienvermittlung, Kooperationspartner Bibliotheken, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Analoges Theater für Digtial Natives: Hörfunkbeitrag zum Einsatz von Kamishibai in der Sprachförderung

Ein Beitrag auf SWR Kultur Regional am 3.3.2017 von Imogen Voth: Die neuen Medien haben unseren Alltag verändert. Längst hat jede Grundschule mindestens eine interaktive Tafel, genannt White Board. Um so verwunderlicher wirkt dann das Angebot von einigen Grundschulen, Kamishibai zu lernen. Das Kamishibai kommt aus Japan, und übersetzt heißt es Papiertheater. Der Erfahrungsbericht hier zum Lesen und Nachhören:

http://www.swr.de/swr2/kultur-info/kultur-regional-kamishibai-ag-marien-grundschule-bad-hoenningen/-/id=9597116/did=19118366/nid=9597116/p78v6h/index.html

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Erzählen mit Kamishibai, Hören & Sehen - Medienberichte ÜBER Medienvermittlung & Bibliothek, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Schule & Jugend | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Broschüre zum Dialogischen Lesen erschienen

Eine neu erschienene Broschüre zum dialogischen Lesen richtet sich an pädagogische Fachkräfte des Elementarbereichs und stellt ein Konzept vor, das sich mit ein wenig Vorbereitung gut in den Kita-Alltag integrieren lässt. Man erfährt, für welche Kinder es sich eignet, welche Vorbereitung erforderlich ist, wie man mit den Kindern ins Gespräch kommen kann und wie sich Dialogisches Lesen auf die sprachliche Entwicklung der Kinder auswirkt. Ein Bericht aus einer Berliner Kita bestätigt, dass sich Dialogisches Lesen positiv auf die Sprachentwicklung der Kinder auswirkt.  Die gesamte Broschüre steht zum Download zur Verfügung unter www.biss-sprachbildung.de bzw. ist direkt mit diesem Link zu öffnen: http://www.biss-sprachbildung.de/pdf/BiSS-Broschuere-Kita.pdf

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Familie & Kindergarten, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Medien-Tipps für ein gutes Miteinander: Gemeinsames Singen und Spielen als wichtige Ressource

Titelillustration von Maneis, c Verlag Don Bosco

Musik und Kunst, Fantasie und Spiel sind wichtige Ressourcen für ein gelingendes Leben. Diese Erfahrung lässt sich mit Kindern aus aller Welt sammeln – in ihren Heimatländern wie auch mit den Liedern und Spielen, die sie als Geflüchtete mitbringen und hier mit anderen Menschen teilen.

Julia Erche und Alexander Jansen – beide als Musiktherapeuten wie auch durch verschiedene kultur- bzw. heilpädagogische Tätigkeitsbereiche seit Jahren vertraut mit Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Lebenssituationen – erfahren die Bedeutung dieser Ressourcen bei Begegnungen mit Menschen jeden Tag.

Mit großem Einfühlungsvermögen und gespitzten Ohren haben sie sich bei den Vorbereitungen für „Ich habe meine Musik mitgebracht“ von Kindern aus rund 20 Ländern – u.a. aus Afghanistan, aus dem Irak und Iran, sowie aus vielen afrikanischen Ländern – Lieder, Spiele und Geschichten zeigen lassen. Es handelt sich dabei überwiegend um traditionelle Volks- und Bewegungsverse bis hin zu dem medial tradierten Lied aus der arabischen „Sesamstraßen“-Version, das bei vielen Kindern bekannt und beliebt ist. Mit Übersetzungshilfe ist es gelungen, die Texte für uns lesbar in der jeweiligen Originalsprache wie auch in einer sinngemäßen Übertragung ins Deutsche für die Praxis zugänglich zu machen. Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Erzählen mit Kamishibai, Familie & Kindergarten, Interkulturelle Medienvermittlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar