Ein kleiner feiner Bücherei-Basteltipp: Mini-Licht-Geschenke mit guten Wünschen und Zeichen

Die Kinderzeitschrift Gecko schenkt allen, die es gern gemütlich, leuchtend und spannend mögen, eine kleine feine Geschenkidee zum Selbermachen: Alles, was man dazu braucht, sind einfache Teelichter im Alu-Halter, Papier, Schreibstifte und Schere. Es geht darum, auf dem Grund des Teelichts eine kleine Botschaft zu verstecken, die immer deutlicher sichtbar wird, während das Wachs langsam schmilzt und transparent wird. Die kleine Botschaft kann aus einem kurzen Wunsch oder einem netten Wort bestehen, vielleicht auch mit einem gemalten Symbol übermittelt werden. Für ein festliches Drumrum kann noch ein Glas als Teelicht dazu kommen.

Als Bastelarbeit ist ein solches Mini-Geschenk leicht gemacht und auch in der Bücherei umsetzbar. Um seine Wirkung zu entfalten, braucht es dann ein bisschen Muße und Geduld, bis sich das Geheimnis am Grund des „Wachs-Sees“ offenbart.

Bilder und eine genaue Anleitung dazu gibt es hier: https://www.gecko-kinderzeitschrift.de/wp-content/uploads/2016/12/Lichterbotschaft-aus-Gecko_44.pdf

Ein Dank an die Gecko-Redaktion für diese schöne Idee – und überhaupt: für die vielen schönen Geschichten, die sich in dieser tollen Zeitschrift regelmäßig entdecken lassen!

Update me when site is updated
Dieser Beitrag wurde unter Erwachsene, Familie & Kindergarten, Schule & Jugend abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.