Gute Musik für Kinder – Leopold-Medienpreis 2013/2014 vergeben

Am 27. September hat der Verband deutscher Musikschulen (VdM) zum neunten Mal zusammen mit dem Bundesjugendministerium den renommierten Kindermedienpreis LEOPOLD verliehen. Eine Übersicht über die preisgekrönten Titel ist hier zu finden: http://www.musikschulen.de/medien/doks/leopold/gewinnerliste_2013.pdf

Recherche-Tipp:

Im Lektorat der BZSH wurde die Liste mit dem Bestand der Büchereien abgeglichen. Bereits im System vorhandene Titel sind demnächst über den ZKSH auf der Sonderseite „Musik“ erschlossen. Dort ist den Leopold-Preisträgern unter „Spezielle Suchen“ eine eigene Rubrik gewidmet. Preisträger, die in den Büchereien noch nicht vorhanden sind, werden  über die nächsten Listen zum Bestellen angeboten. Unter den Preisträgern sind auch wieder interessante Medienkombinationen mit Bilderbuch + CD zum Schauen, Lesen und Zuhören.

Der Medienpreis LEOPOLD wird seit 1997 alle zwei Jahre vom Verband deutscher Musikschulen mit Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vergeben. Er gilt als eine der wichtigsten deutschen Auszeichnungen für Musiktonträger für Kinder. Partner des LEOPOLD sind das Kulturradio WDR 3 und die Initiative Hören. Regina Kraushaar, Abteilungsleiterin im Ministerium, hob hervor: „Der LEOPOLD ist zu einem begehrten Gütesiegel geworden, und das Beste daran ist, so finde ich, dass der LEOPOLD auch in der öffentlichen Wahrnehmung eine Marke für gute Kindermusik-CDs geworden ist.“

 

 

Update me when site is updated
Dieser Beitrag wurde unter Familie & Kindergarten, Medien-Tipps, Schule & Jugend abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.