Kurzfilm erklärt mehrsprachig das Vorlesen in der Bibliothek

Ein Projekt zur frühkindlichen Bildung in der Schweiz „Ich sehe was – was siehst Du?“ hat ein Archiv mit 40 Kurzfilmen zu diversen Themen des frühkindlichen Lernens im Alltag bereitgestellt.

Die Filme stehen zum Download unter einer CC-Lizenz zur Verfügung und bieten jeweils eine Auswahl von verschiedenen Sprachen, so dass sie auch gut in der Arbeit mit Familien aus anderen Herkunftsländern eingesetzt werden können.

Für uns besonders interessant: Es gibt in der Themenliste auch einen Film über den Besuch einer Bibliothek mit kleinen Kindern, der u.a. den Vorgang des dialogischen Vorlesens zeigt:

http://kinder-4.ch/de/filme_alphabetisch#single/948

Themen und Sprachen lassen sich hier auch zum Film-Download wählen: http://kinder-4.ch/de/downloads

Ergänzend zu den Filmen ist außerdem ein umfangreicher Reader mit pädagogischen Erläuterungen zu den Filmthemen erschienen: http://kinder-4.ch/media/upload/downloads/langkommentare/Kinder-4_Begleitkommentar.pdf

Update me when site is updated
Dieser Beitrag wurde unter Familie & Kindergarten, Interkulturelle Medienvermittlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.