Literatur kreativ zum Teilen: Mitmachfilme stecken voller Ideen und Fantasie

Schon seit einigen Monaten bietet das Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur LesArt im Rahmen ihres Programms „Auslerlesenes“ mit Erzählbildern (hier bereits vorgestellt) pfiffige Impulse in digitaler Form zur kreativen Auseinandersetzung mit Literatur in Text und Bild für Groß und Klein. Die lassen sich prima in Netzwerken teilen und so überall auch an Leserinnen und Lesern von Bibliotheken weitergeben.

Ergänzend dazu gibt es dort jetzt ein weiteres digitales Format, das Menschen dazu einlädt, über digitale Filmimpulse eine kreative (gern ganz sinnliche, bewegte, fantasievolle, gemeinschaftliche….) Beschäftigung mit Literatur in Text und Bild zuhause und im Freien anzuregen – durch  Mitmachfilmen:

Mitmachfilme

Update me when site is updated
Dieser Beitrag wurde unter Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Kooperationspartner Bibliotheken, Medien-Tipps, Online-Welt, Schule & Jugend, Wildwuchsgeschichten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.