Multimediale Chancen der Kinder- und Jugendbibliotheken

Büchereien befinden sich in einem spannenden Prozess der Veränderung und Neuorientierung: Lange schon gehören neben Büchern auch viele andere Medienarten dazu –  von CD’s und DVD’s über PC- und Konsolenspiele bis hin zu E-Books. Andere Medienarten brauchen oft auch andere Präsentations- und Vermittlungsformen. Das gilt besonders für den Bereich der Kinder- und Jugendmedien, für den die aktive Vermittlung durch Angebote zur Leseförderung nach wie vor eine große Rolle spielt. Diese Leseförderung wird durch die rasante Entwicklung vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Fragen nach neuen Konzepten klassischer Leseförderung versus Vermittlung neuer Medien standen daher im Mittelpunkt einer Fortbildung zum Thema am Mittwoch, den 30. Oktober 2011 in Rendsburg (Büchereizentrale Schleswig-Holstein)Neben Themen, die von den drei Lektorinnen für Kinder- und Jugendmedien aus dem Lektorat der  Büchereizentrale Schleswig-Holstein zur Diskussion gestellt wurden,  erhielten auch Kolleginnen aus der Praxis verschiedener Büchereien Gelegenheit, von ihren Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Medienarten zu berichten und neue Ideen mit anderen auszutauschen.

Einige Materialien zu den angesprochenen Schwerpunkten hier zum Nachlesen:

1. Praxisbeispiele aus verschiedenen Büchereien:

– Praxisbeispiel aus Lauenburg „Blog & Büchereifilm der Videowerkstatt“: http://buechereilauenburg.wordpress.com/2013/11/13/tataaa-unser-film-ist-fertig/

– Praxisbeispiel aus Kiel „Kindersoftwarepreis TOMMI“: www.kindersoftwarepreis.de

– Praxisbeispiel „Mädelsabend in Dresden“: http://www.bz-sh-medienvermittlung.de/?p=213

– Praxisbeispiel „Musikexperten gesucht“: http://www.bz-sh-medienvermittlung.de/?p=256

– Up Date München: http://www.muenchner-stadtbibliothek.de/info-service/update-jung-erwachsen/

2. Weitere Tipps, Infos und Praxishilfen zum Thema:

– Literatur trifft Link. Freie Online-Quellen für Kinder finden & verbinden: Literatur trifft Link Oktober 2013

– E-Wissensquellen im ZKSH für den Unterricht: http://www.bz-sh-medienvermittlung.de/?p=84

– Lesemotivation durch Schreiben im Netz: http://www.bz-sh-medienvermittlung.de/?p=186

– Bilderbuch-Apps: http://www.stiftunglesen.de/apps

– Vorlesestudie 2013: http://www.stiftunglesen.de/download.php?type=documentpdf&id=1064

– Beitrag zur MiniKIM: http://www.bz-sh-medienvermittlung.de/?p=353

Update me when site is updated
Dieser Beitrag wurde unter Familie & Kindergarten, Kooperationspartner Bibliotheken, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Online-Welt, Schleswig-Holstein aktuell, Schule & Jugend, Veranstaltungen & Fortbildungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.