Weiterbildung online: Digitale Angebote zur Leseförderung

Im Bereich der Weiterbildung zu Praxis und Methoden für die Leseförderung – etwa im Rahmen der Ausbildung zur Lese- und Literaturpädagogik – gibt es jetzt eine wachsende Zahl von digitalen Angeboten. Diese ersetzen zwar nicht die Begegungen, persönlichen Austausch- und Mitgestaltungsmöglichkeiten, die zu Fortbildungen ebenso dazu gehört, ergänzen jedoch ortsunabhängig die Lernmöglichkeiten und bieten gerade in der „Corona-Zeit“ erleichterte Zugänge zu Kursen ohne Reiseaufwand und Kontaktbeschränkungen. Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Anregungen für Zuhause, Bildungswesen, Erwachsene, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Online-Welt, Veranstaltungen & Fortbildungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Weiterbildung online: Digitale Angebote zur Leseförderung

#Wildwuchsgeschichten: Figuren und Geschichten aus dem „Fairen Geschichtenbüdel“

Foto: Susanne Brandt

Bei vielen Fortbildungen zu www.nachhaltig-erzaehlen.de  im letzten Jahr ging es um die Frage, wie sich kulturelle und eine an Nachhaltigkeit orientierte Bildung im Elementar- und Primarbereich spielerisch verbinden lassen – mit Bilderbüchern, Geschichten und Methoden, die vor allem die Wahrnehmung und die Gestaltungskompetenz fördern. Manchmal kommt das Kamishibai dabei zum Einsatz, manchmal ein Bilderbuch oder eine frei erzählte Geschichte. Bei einem integrierten Ansatz von Sprachförderung und Bildung für nachhaltige Entwicklung geht es darum, Themen, Methoden und Materialien sinnvoll miteinander zu kombinieren und so in den Alltag einzubinden, dass sich für die Kinder daraus immer wieder neue Erfahrungs- und Mitgestaltungsideen ergeben können – im Hause wie im Freien.

Als ein neues kreatives Praxis-Element für www.nachhaltig-erzaehlen.de  ist aus den Erfahrungen der vergangenen Seminare und Vorlesestunden wie zur Erweiterung der weiterhin geplanten Seminare für 2020 das Konzept der “Fairen Geschichtenbüdel” neu entstanden. Und wie immer zu Beginn einer neuen Idee: Zunächst wird eine ganze Weile experimentiert und erprobt. Die Erfahrungen, die dabei in den letzten Monaten gesammelt werden konnten, lassen sich nun zunächst mit folgendem Kurz-Konzept und vier exemplarischen Prototypen zusammenfassen – weiterhin offen für neue Erfahrungen und Ergänzungen: Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Familie & Kindergarten, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Wildwuchsgeschichten | Kommentare deaktiviert für #Wildwuchsgeschichten: Figuren und Geschichten aus dem „Fairen Geschichtenbüdel“

Materialien vom 1. Runden Tisch „Grüne Bibliotheken in Schleswig-Holstein“

Anlässlich des 1. Runden Tisches Grüne Bibliotheken in Schleswig-Holstein wurde eine Linksammlung Grüne Bibliotheken erstellt mit regionalen wie überregionalen Netzwerken, Bildungsmaterialien und Grundlagen-Informationen für Nachhaltigkeit / Bildung für nachhaltige Entwicklung in Bibliotheken.

Bei den in Arbeitsgruppen besprochenen Aspekten ging es – stichwortartig notiert – u.a. um folgende Themen: Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Bildungswesen, Kooperationspartner Bibliotheken, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Schleswig-Holstein aktuell, Veranstaltungen & Fortbildungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Materialien vom 1. Runden Tisch „Grüne Bibliotheken in Schleswig-Holstein“

#BilderBuchBaum: Schütze die Natur. Plastik – nein, danke!

Foto: Susanne Brandt

Müll und Verpackung hängen eng miteinander zusammen. Denn ein großer Teil unserer Abfälle entsteht durch Plastik, das nur für kurze Zeit seinen Zweck erfüllt. War das immer so? Muss das so bleiben? Dieses Buch blickt in die Vergangenheit, benennt aktuelle Probleme und zeigt: Wandel beginnt heute!

Im ersten Drittel des Buches findet man zunächst Informationen über historische Verpackungen und deren Langlebigkeit, wie sie so kaum in anderen Publikationen zum Thema derart ausführlich zu finden sind. Es folgen Kapitel zum gegenwärtigen Müllproblem bis hin zum Handel mit Müll. Dem schließen sich Beispiel für viele gute Ideen an: Weltweit gibt es Menschen, die sich was einfallen lassen, um etwas gegen das Müll- und Plastikproblem zu tun. Und mit den „Goldenen 5“ schließlich werden konkrete Vorschläge für eine wirklich überall und von Kleinen wie Großen umsetzbare Müllvermeidung im Alltag gemacht. Da kommen Bibliotheken mit ihrem Leihprinzip auch ins Spiel! Die polnische Grafikerin zeigt hier abermals ihre individuelle Handschrift in stimmiger Bild-Schrift-Gestaltung zu einem engagiert vorgebrachten Thema.

Ola Woldańska-Płocińska:  Schütze die Natur. Plastik – nein, danke! Beltz, 2020

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, BilderBuchBaum, Familie & Kindergarten, Medien-Tipps, Schule & Jugend | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für #BilderBuchBaum: Schütze die Natur. Plastik – nein, danke!

#Wildwuchsgeschichten: Wer wohnt da wohl im Baum?

Jeder Ausflug in die Natur kann zu einem Fest für die Sinne werden: zum Schauen, Hören, Spüren und Erleben. Kleine wie Große spüren bei solchen Spaziergängen: Der Vorrat an Bildern und Eindrücken, an sinnlichen Erlebnissen und Begegnungen mit anderen Menschen ist neu gefüllt. Bewegung an der frischen Luft macht gute Laune und bringt die Fantasie in Bewegung. Beste Voraussetzungen, um jetzt mit dem Geschichtenbaukasten von Helga Gruschka gemeinsam eine Geschichte zu erfinden und dabei Eindrücke von unterwegs mit in die Geschichte einzubauen, die Wirklichkeit sozusagen in die Geschichte zu holen und mit fantastischen Ideen zu verknüpfen. Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Familie & Kindergarten, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für #Wildwuchsgeschichten: Wer wohnt da wohl im Baum?

#BilderBuchBaum: Der stille Stein

Wer an Natur denkt, denkt meistens zunächst an Pflanzen und Tiere, an grüne Blätter und fliegende Schmetterlinge. Aber Steine? Daran ist erstmal wenig Lebendiges zu erkennen. Und doch: Steine sind ein Teil unseres Lebens. Sie sind kostbar, haben was zu erzählen, wirken miteinander – und  jeder für sich ist einzigartig in seiner Gestalt.

Bedeutsam für die kreative, naturverbundene, erfahrungs- und erlebnisorientierte Praxis mit Kindern ist außerdem, dass Steine nahezu überall und zu jeder Jahreszeit in der Natur zu finden sind. Das macht sie zu einem besonders vielfältig einsetzbaren Naturmaterial mit spannenden Bezügen zu kulturellen, geschichtlichen und sozialen Fragen – und zu Bilderbüchern! Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, BilderBuchBaum, Erzählen mit Kamishibai, Familie & Kindergarten, Link-Sammlung, Medien-Tipps | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für #BilderBuchBaum: Der stille Stein

Ein Jahr lang Natur entdecken mit dänischen Bibliotheken

Foto: Susanne Brandt

76 Bibliotheken in Dänemark haben sich der landesweiten Jahres-Kampagne „Unsere Natur“ angeschlossen. Gemeinsam mit Akteuren aus Naturschutz, Rundfunk und Fernsehen werben sie im Verlauf des Jahres 2020 dafür, die Natur vor der eigenen Haustür zu entdecken und bewusster mit der Natur zu leben. Neben Medienausstellungen, Lesungen, Diskussionen und digitalen Impulsen, unterstützt durch umfangreiche Kampagnen-Materialien, werden auch viele praktische Aktionen angeboten, z.B. zu den Apfelbäumen in der Stadt mit Apfelsaft-Mosten, Werkstätten zum Bau von Nisthilfen für den eigenen Garten, Exkursionen mit lokalen Naturverbänden etc. Zum Verteilen gibt es landesweit Lesezeichen und Faltblätter mit Medientipps.

Pressemitteilung zur Aktion:

https://voresnatur.dk/presse/danmarks-biblioteker-inviterer-naturen-indenfor-anledning-vores-natur

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein Jahr lang Natur entdecken mit dänischen Bibliotheken

Dezembergeschichten 2020: Vorlesen und Ruhe finden

Bis zur Adventszeit dauert es noch eine Weile – aber entspannte Vorbereitungen brauchen etwas Vorlauf.  Das gilt auch für das jährliche Vorleseprojekt „Dezembergeschichten“ der Büchereien in Schleswig-Holstein.

Hier die wichtigsten Informationen:

Wie in den Vorjahren werden auch in diesem Jahr wieder  zwei Geschichtensammlungen zur Auswahl angeboten und mit online-Begleitmaterialien zu den Inhalten und Themen der Geschichten versehen.

Unter www.dezembergeschichten.de sind bereits jetzt alle Materialien zum Download bereitgestellt, so dass man sich dort jederzeit einen genauen Eindruck von Inhalt und Ideen zu den einzelnen Büchern und Geschichten verschaffen kann. Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Familie & Kindergarten, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Schule & Jugend | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dezembergeschichten 2020: Vorlesen und Ruhe finden

Lernen mit Neugier, Emotionen und Gestaltungslust – Anregungen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Praxis

Die Sommerakademie zur Bildung für nachhaltige Entwicklung des Forums Umweltbildung in Österreich fand in diesem Jahr digital statt. Zahlreiche Impulse zur Gestaltung von BNE in der Praxis sind in Workshops und Impuls-Referaten, aber auch durch Hinweise auf die vielfältigen Medien und Materialien, die das Forum bereitstellt, vermittelt worden. Ein kleiner Ausschnitt aus dieser Fülle:

Was Bildung für nachhaltige Entwicklung meint und bewegt

Bildung für nachhaltigke Entwicklung (BNE) funktioniert nicht nach Rezeptbuch und sucht nicht nach eindeutigen Antworten, sondern bleibt immer ein Suchweg, beinhaltet Widersprüche, führt mitunter ins Dilemma, öffnet Raum für Resonanz und Emotionen und scheut auch das Unvorhersehbare nicht.

BNE meint einen Wandel des Bewusstseins und der eigenen Haltung zum Lernen, und zwar als Querschnittsaufgabe, als Wandel von Werten und Fähigkeiten. Es stärkt das Vertrauen in autonomes Handeln und Teilhabe. Aktion und Innehalten gehen dabei Hand in Hand. Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Erwachsene, Familie & Kindergarten, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Veranstaltungen & Fortbildungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lernen mit Neugier, Emotionen und Gestaltungslust – Anregungen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Praxis

Bilderbuch-Empfehlungen: Kita-Kinder in der Corona-Zeit

Das Institut für Situationsansatz informiert:

Gerade erleben wir eine sehr herausfordernde Zeit mit viel Ungewissheit und Unsicherheiten. Die Kultur in den Kitas verändert sich, es geht wieder mehr in eine geschlossene Gruppenpädagogik über, Kinder kommen in Schichten und verbleiben in einem festen Gruppenverband.#

Was bedeutet das für eine inklusive Kitapraxis? Woraufmuss jetzt besonders geachtet werden? Wie gestaltet sich der Umgang mit Ängsten und Gefühlen den eigenen, denen der Kinder und Eltern/Bezugspersonen? Welche Kinder und Familien erfahren derzeit vermehrt Ausschlüsse und Diskriminierungen? Weiterlesen

Update me when site is updated
Veröffentlicht unter Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Familie & Kindergarten, Interkulturelle Medienvermittlung, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bilderbuch-Empfehlungen: Kita-Kinder in der Corona-Zeit