Sommerzeit! Mitmach-Aktionen rund um die Raupe Nimmersatt

Der NABU (Naturschutzbund Deutschland) hat für kleine Naturentdecker und Naturentdeckerinnen ein Heft voller Aktionsideen rund um das Bilderbuch „Die kleine Raupe Nimmersatt“  zusammengestellt. Es richtet sich an Erzieherinnen und Erzieher, aber auch an Familien oder Mitarbeitende in Kinderbibliotheken, die die Entwicklung der Raupe zum Schmetterling anhand von Spiel- und Bastelideen erlebbar machen möchten.

Das besondere daran: Fast alle Materialien finden sich in der Natur. Denn Ziel ist es, auf nachhaltigen Wegen und mit nur ganz wenig Mittel- und Materialeinsatz eine Entdeckungsreise zu ermöglichen. Ob mit der „Guten-Morgen-Raupe“, der Yogaübung „Raupe & Schmetterling“ oder dem Schmetterlingstanz – alles ist kinderleicht und lässt sich ohne großen Aufwand umsetzen. Und spielt das Wetter mal nicht mit, lassen sich die meisten Spiel- und Bastelideen auch drinnen durchführen.

P.S. Die Geschichte der Raupe Nimmersatt zur Einstimmung gibt es auch als Kamishibai!

Weitere Infos:

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/insektensommer/26410.html

Das Aktionsheft gibt es zum Download hier:

https://www.nabu.de/imperia/md/content/nabude/web_090519_nabu_aktionsheft_kl.raupe.pdf

Weitere Tipps und Materialien zun Buch:

Bald kommt der Frühling…mit der Raupe Nimmersatt als Kamishibai!

Update me when site is updated
Dieser Beitrag wurde unter Agenda 2030-Projekt, Erzählen mit Kamishibai, Familie & Kindergarten, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.