Aktuelle Impulse rund um Medienvermittlung und Leseförderung

Vom 15. bis 18. Februar veranstaltete die Kommission Kinder- und Jugendbibliotheken des dbv in Kooperation mit der Akademie der Kulturellen Bildung in Remscheid die 2. Fachkonferenz Kinder- und Jugendbibliotheken (Hashtag #konkiju17). Unter dem Motto „Integration, Inklusion, Partizipation: Miteinander voneinander lernen“ bildeten sich über 100 Mitarbeiter aus Bibliotheken und pädagogischen Einrichtungen aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz in 16 Workshops weiter. Schwerpunktthemen waren die Lese- und Sprachförderung mit digitalen Medien, Medienkompetenz und Teilhabe. Dabei gründete sich u.a. die Initiative Gruppe95, die auf Facebook unter dem Hashtag #thinkbib 95 Thesen zu einem zeitgemäßen Image der Bibliotheken sammelt und am Tag der Bibliotheken veröffentlichen will. Jede/r ist eingeladen mitzumachen! Weitere Informationen:
jugendbibliothek21.wordpress.com

Als Hintergrundwissen hilfreich:

„Freunde treffen“ bleibt die Nr. 1 unter den Freizeitbeschäftigungen von Kindern. Das Fernsehen übertrifft weiterhin die Nutzung anderer Medien bei den 6-13jährigen. Was sich sonst noch als Trends bei der kindlichen Mediennutzung abzeichnet, ist hier zusammengefasst: https://www.mpfs.de/fileadmin/files/Presse/2017/mpfs_PM_1_2017.pdf Aktuelle Impulse rund um Medienvermittlung und Leseförderung weiterlesen

Update me when site is updated

„Giraffe“ zum 50. Mal erschienen – Leseförderung aus der Praxis für die Praxis

Zum 50. Mal ist der Leseförder-Newsletter „Giraffe“ erschienen! Aus diesem Anlass gibt die langjährige Redakteurin Susanne Krüger (HdM Stuttgart) in dieser Ausgabe einen Rückblick auf die 16jährige Geschichte dieser bewährten Arbeitshilfe, die nun in ihrer aktuellen Ausgabe ihr Erscheinungsbild verändert hat und damit einen Schritt in Richtung e-Journal probt. Weiterhin gilt es zu bedenken, dass das lange Überleben der Publikation letztendlich nur durch das freiwillige Engagement vieler Kollginnen und Kollegen gesichert werden konnte und kann, die ihre Ideen für die Giraffe aufbereiten und anderen so zur Verfügung stellen. „Giraffe“ zum 50. Mal erschienen – Leseförderung aus der Praxis für die Praxis weiterlesen

Update me when site is updated

Giraffe online mit Ideen zur Leseförderung erschienen

Nach einer längeren Pause gibt es mal wieder Besuch von der „Giraffe“, die im Dezember 2013 als Nr.48 erschienen ist – wie gewohnt mit vielfältigen Leseförder-Ideen im Gepäck für die Veranstaltungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen: Giraffe online 48 Dez. 2013

Hier die Themen der aktuellen Ausgabe im Überblick: Giraffe online mit Ideen zur Leseförderung erschienen weiterlesen

Update me when site is updated