Leichter lesen in allen Lebenslagen – Empfehlungen für Kinder und Jugendliche

Leichter lesen – was das für Kinder und Jugendliche in verschiedenen Lebenslagen heißt, lässt sich nicht immer am Alter festmachen. Die folgenden Medien- und Materialtipps zeigen Möglichkeiten auf, leicht lesbare Literatur für alle zu finden und zu erleben:

1. Für Kinder bis 10 Jahre: „Erstlesebücher“, die auch noch für ältere Kinder (z.B. mit anderen Herkunftssprachen) interessant sind

„Erstlesebücher“, die auch noch interessant sind für Kinder im 3. und 4. Schuljahr – z.B. wenn sich diese in Deutsch als Zweitsprache noch nicht ganz sicher fühlen? Darum geht es bei der jährlichen Vergabe des Preuschhofpreises für Kinderliteratur in Hamburg.  Das Besondere: Aus der Shortlist werden die Preisträger von den Grundschulkindern selbst ermittelt! Für alle, die ihren Bestand an den Empfehlungen der letzten beiden Nominierungslisten abgleichen möchten, hier eine Titelübersicht: Leichter lesen in allen Lebenslagen – Empfehlungen für Kinder und Jugendliche weiterlesen

Update me when site is updated