Archiv der Kategorie: Wildwuchsgeschichten

Wildwuchsgeschichten lassen sich draußen in der Natur, in der Stadt, zuhause oder in der Bibliothek erzählen – überall dort, wo sich ein bisschen Wildwuchs, Überraschendes und Buntes verbindet mit dem roten Faden einer Geschichte. Denn der versteckt sich auch bei dir ganz in der Nähe!

Was man braucht, um ihn zu finden? Lust am Entdecken und Fantasie. Ein Smartphone oder eine handliche Digitalkamera können nützlich sein (aber mit Papier und Bleistift funktioniert es auch). Vielleicht kommt auch ein Tablet zum Einsatz (oder einfach ein paar Blätter, Buntstifte und Klebeband).

Erste Ideen für Wildwuchsgeschichten sind während der Corona-Zeit im Frühjahr 2020 entstanden. Da hatten die Bibliotheken geschlossen. Kitas und Schulen auch. Viele Menschen sind zuhause geblieben. Aber vor die Tür gehen, zu zweit, als Familie, an die frische Luft – das ging! Was sich dabei entdecken ließ: Vor der Tür wohnen Geschichten! Überall! Und es macht Spaß, danach zu suchen.

Wildwuchsgeschichten sensibilisieren die Wahrnehmung für die Umwelt gleich nebenan. Man ist dabei am besten zu Fuß unterwegs, manchmal allein, aber besser noch mit ein paar anderen gemeinsam. Mit Wildwuchsgeschichten entfalten sich sprachliche Möglichkeiten und Kreativität ganz spielerisch, in Bewegung, unkompliziert und spannend, und zwar bei Kleinen wie bei Großen. Damit bieten sie auch für Bibliotheken eine tolle Abwechslung im Rahmen der Leseförderung.

Ein Extra-Tipp: Als Beitrag zu den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit vom 20. bis zum 26. September 2020 werden in diesem Kapitel Tag für Tag Tipps und Ideen vorgestellt zum Erfinden und kreativen Arbeiten mit Wildwuchsgeschichten – als Mini-Online-Kurs zum Mitmachen und Weiterspinnen. Herzlich Willkommen!

#BilderBuchBaum & #Wildwuchsgeschichten: Die Erde ist ein großes Haus

Zum Abschluss der Aktionswoche Nachhaltigkeit – eine Verbindung: Überlieferte Geschichten vom guten Zusammenleben auf dieser Welt vorlesen und hören, aber auch neu erfinden und erzählen. Bilder und Symbole entdecken, aber auch frei damit gestalten – darum geht es bei dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, BilderBuchBaum, Familie & Kindergarten, Interkulturelle Medienvermittlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für #BilderBuchBaum & #Wildwuchsgeschichten: Die Erde ist ein großes Haus

#Wildwuchsgeschichten: Steine bekommen Beine

Steine sind ein Teil unseres Lebens. Sie sind kostbar, haben was zu erzählen, taugen als Symbol, wirken miteinander und sind doch jeder für sich einzigartig in ihrer Gestalt. Bedeutsam für die kreative, naturverbundene, erfahrungs- und erlebnisorientierte Praxis mit Kindern ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Erzählen mit Kamishibai, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Online-Welt, Schule & Jugend, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für #Wildwuchsgeschichten: Steine bekommen Beine

Street Booking, Buchstabenreise und Vorlese-Spaziergang

Nach und nach kommt wieder Leben und Vielfalt in Aktionen zur Leseförderung. Denn auch „unter Corona-Bedingungen“ sind mehr Dinge rund um Bücher, Geschichten und Sprache möglich als anfangs gedacht. Die Stiftung Lesen stellt hier einige Praxiserfahrungen vor und verweist auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Kooperationspartner Bibliotheken, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

#Wildwuchsgeschichten: Figuren und Geschichten aus dem „Fairen Geschichtenbüdel“

Bei vielen Fortbildungen zu www.nachhaltig-erzaehlen.de  im letzten Jahr ging es um die Frage, wie sich kulturelle und eine an Nachhaltigkeit orientierte Bildung im Elementar- und Primarbereich spielerisch verbinden lassen – mit Bilderbüchern, Geschichten und Methoden, die vor allem die Wahrnehmung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Familie & Kindergarten, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Wildwuchsgeschichten | Kommentare deaktiviert für #Wildwuchsgeschichten: Figuren und Geschichten aus dem „Fairen Geschichtenbüdel“

#Wildwuchsgeschichten: Wer wohnt da wohl im Baum?

Jeder Ausflug in die Natur kann zu einem Fest für die Sinne werden: zum Schauen, Hören, Spüren und Erleben. Kleine wie Große spüren bei solchen Spaziergängen: Der Vorrat an Bildern und Eindrücken, an sinnlichen Erlebnissen und Begegnungen mit anderen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Familie & Kindergarten, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für #Wildwuchsgeschichten: Wer wohnt da wohl im Baum?

Anna und die Bücherbande. Ein Buch-Tipp mit Ideen für Erfinder-Kinder

Geht das? Man nehme Figuren (oder auch Gegenstände) aus verschiedenen Büchern und setzt daraus eine neue Geschichte zusammen. So jedenfalls macht es Anna in dem Bilderbuch „Anna und die Bücherbande“ von Olivier Dupin und Geneviève Després (Midas Verl., 2020) Anna … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Anregungen für Zuhause, Familie & Kindergarten, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Schule & Jugend, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Erzählen und Entdecken im Freien – Verbundenheit mit Umsicht und Phantasie

Das Vorlesen und Erzählen mit Kindern ist eine Situation, die oft mit körperlicher Nähe verbunden ist. Die Kinder hocken dicht beieinander, rutschen immer näher dorthin, wo erzählt wird, wollen ihre Nase mit ins Bilderbuch stecken… Alles das sind Erfahrungen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Erzählen mit Kamishibai, Familie & Kindergarten, Kooperationspartner Bibliotheken, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erzählen und Entdecken im Freien – Verbundenheit mit Umsicht und Phantasie

“Vor der Haustür die Welt…” – Umsicht üben und Freiräume entdecken

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), verbunden mit sprachlichen und kulturellen Erfahrungen weiterdenken – gerade jetzt in Zeiten der Pandemie? Das gehört in diesen Wochen und Monaten zu den besonderen Herausforderungen vieler Bildungsinitiativen und Bibliotheken, auch im Blick auf die Situation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Bildungswesen, Familie & Kindergarten, Kooperationspartner Bibliotheken, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt, Schleswig-Holstein aktuell, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Vor der Haustür die Welt…” – Umsicht üben und Freiräume entdecken

Mit Wörtern Brücken bauen: Deutsch-serbisches Erzählprojekt zum „Tag der Erde“

Der internationale „Tag der Erde“ (22. April)  feierte in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Unter dem diesjährigen Motto „StadtNatur. Vernetzt, klimaaktiv, lebenswert – lasst die Städte blühen!“ waren  Menschen eingeladen, miteinander Visionen und  Ideen zum Schutz und zur Mitgestaltung einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Anregungen für Zuhause, Interkulturelle Medienvermittlung, Kooperationspartner Bibliotheken, Schleswig-Holstein aktuell, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Wörtern Brücken bauen: Deutsch-serbisches Erzählprojekt zum „Tag der Erde“

Raus ins Freie: Geschichten für Schattentheater und Waldwohnzimmer

Raus ins Freie – vors Haus, auf die Wiese, in den Park, in den Wald… Aktivitäten an der frischen Luft stärken das Immunsystem, tun Körper und Seele gut und eröffnen dazu noch spannende kreative Möglichkeiten zum Gestalten, Erzählen und Erfinden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Agenda 2030-Projekt, Angebote anders gestalten - Ideen für die "Corona-Zeit", Anregungen für Zuhause, Familie & Kindergarten, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Wildwuchsgeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Raus ins Freie: Geschichten für Schattentheater und Waldwohnzimmer