Was so alles wachsen kann…Kreative Ideen zum Bilderbuch „Floras Dschungel“

Flora hat es satt. Die ganze Stadt um sie herum versinkt in eintönigem Grau. Hier fehlt eindeutig Farbe! Aber woher soll die kommen? Da fliegt ein kleiner Vogel über den Balkon. Das Päckchen, das er fallen lässt, bringt eine merkwürdige Wurzel zum Vorschein. Als Flora sie gießt, sprießen Blätter aus der Knolle und nach kurzer Zeit wird der Balkon zum farbenprächtigen Dschungel! Klar, dass hier auch Affen leben. Und einer von ihnen braucht dringend Floras Hilfe. Was für ein Erlebnis … oder war das alles nur ein Traum?

Eine große Fülle an kreativen Ideen zu dem Bilderbuch „Floras Dschungel“ von Till Penzek und Julia Neuhaus haben den Schweizer LeseanimatorInnen bei SIKJM zusammengestellt und für die Praxis hier beschrieben:

https://www.leseanimation.ch/sites/default/files/LA_Newsletter_70_Floras_Dschungel.pdf

Ein weiterer Bilderbuch-Tipp zum Thema „Garten bei uns am Haus“: http://www.leseanimation.ch/aktuell/nel-mio-giardino-il-mondo

Update me when site is updated
Dieser Beitrag wurde unter Agenda 2030-Projekt, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.