Welcome to my library – Vielfalt und Mehrsprachigkeit in Bibliothek und Kita

 

Das Projekt „Welcome to my library“möchte langfristig zur interkulturellen Öffnung von Bibliotheken und Kitas in Sachsen-Anhalt beitragen und dafür nachhaltige Partnerschaften zwischen Bibliotheken, Migrantenorganisationen und Kindertagesstätten etablieren.
Das Projekt fördert transkulturelle Begegnungen, Dialog und Austausch und gibt praxisnahe Empfehlungen für die künftige Bibliotheksarbeit.

Es handelt sich um ein Modellprojekt des Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V. in Kooperation mit dem Landesverband Sachsen-Anhalt im Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv), das zunächst von September 2016 bis Dezember 2019 läuft.

Alle dabei zusammengestellten Medienempfehlungen, Module und Hilfsmittel wie z.B. Kriterienkataloge für die Medienauswahl, werden auf dieser Seite dokumentiert:

https://www.welcome-to-my-library.de/

Die dort gesammelten Materialien und Links werden laufend aktualisiert und ergänzt. Sie bieten auch für Bibliotheken in anderen Regionen, die sich für Vielfalt und Mehrsprachigkeit wie für eine intensivere Zusammenarbeit mit Kitas und Familien in diesem Bereich interessieren, eine Fülle von interessanten Arbeitshilfen und Medien-Tipps.

Update me when site is updated
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bildungswesen, Familie & Kindergarten, Interkulturelle Medienvermittlung, Kooperationspartner Bibliotheken, Link-Sammlung, Medien-Tipps, Mit Worten wachsen. Materialien zum Projekt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.